Abiturientenprogramme im Handel über die Akademie Handel Würzburg

Allrounder im Handel werden! 

Im Abiturientenprogramm Handelsfachwirt wird anfangs eine abwechslungsreiche kaufmännische Ausbildung absolviert, die so vielfältig wie der Handel selbst ist. Nach und nach werden alle Bereiche im Unternehmen durchlaufen - von Ein- und Verkauf über Marketing bis zur Personalführung. Sozusagen als Allround-Weiterbildung liefert der Geprüfte Handelsfachwirt das erforderliche Know-how auf dem Niveau eines Betriebswirtschaftsstudiums.


Praxisnah werden drei staatlich anerkannte Abschlüsse erworben:

  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel bzw.
    Groß- und Außenhandel 
  • Ausbildung der Ausbilder (AdA)
  • Geprüfte/-r Handelsfachwirt /-in 

 

Nach den 35 Monaten im Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/-in ist der Weg in verantwortungsvolle Positionen im Handel sehr schnell möglich. Mögliche Einstiegspositionen sind:
 

  • Abteilungsleitung, Markt- oder Niederlassungsleitung
  • Führungspositionen in den Bereichen Marketing, Controlling, Personalwesen, Beschaffung, Logistik und am Point of Sale

 

Fakten auf einen Blick

  • Studiengangsform
    Praxisphasen (Unternehmen)
    Studienphasen (Akademie Handel)

  • Studiendauer 
    35 Monate 

  • Studienabschlüsse 
    Handelsfachwirt/-in (IHK) 
    o. Fachwirt/-in für Vertrieb im Einzelhandel (IHK)

  • Studiengebühren 
    (übernimmt das Handelsunternehmen)

  • Vergütung 
    815,- € (1. Jahr)
    900,- € (2. Jahr)
    980,- € (3. Jahr)

 

Wir bilden aus!

Ausbildungsjahr 2017/2018

 

Unser Unternehmen handelt mit hochwertigen Baustoffen namhafter Hersteller. Wir sind bekannt für kompetente Beratung, guten Service und Spitzenqualität zu einem fairen Preis. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

 

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

 

Die Baustoff Mill GmbH sucht Sie als Auszubildende/-n zum Kaufmann/- frau im Groß- und Außenhandel. Bei der Ausbildung lernen Sie die Betriebsorganisation eines mittelständischen Familienunternehmens kennen. Sie gewinnen Einblicke in den Wareneinkauf, überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und ggf. Praktikumsnachweisen.

 

Ihr Profil:
– Abgeschlossene mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
– Gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
– Grundkenntnisse in den MS-Office-Programmen gewünscht
– Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
– Spaß am Umgang mit Menschen
– Team- und Kontaktfähigkeit
– Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit

 

Wir bieten:
– Eine anspruchsvolle, qualifizierte Ausbildung
– Eine attraktive Ausbildungsvergütung
– Nach erfolgreicher Ausbildung, gute Chancen zur Übernahme ins Unternehmen
– die aktive Mitgestaltung eines Unternehmens in einer familiären Atmosphäre

 

Die Tätigkeit im Überblick:
– Büro- und Verwaltungsarbeiten
– Einkauf, Beschaffung
– Kalkulation
– Kundenberatung, -betreuung
– Verkauf

 

Ausbildungsdauer
Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel drei Jahre.

 

Fachkraft für Lagerlogistik

Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Lager. Sie stellen die Ware zum Verkauf oder zur Auslieferung bereit. Wenn Ware angeliefert wird, übernehmen Sie die Einweisung und kontrollieren die Frachtpapiere. Sie prüfen, ob Ware, Menge und Qualität stimmen. Sie organisieren die Entladung und lagern die Waren sachgerecht an den dafür vorgesehenen Stellen. Was wiegen Sie und wieviel hält das Regal aus? Die neuen Waren verbuchen Sie im Computer. Verpackungsmaterial entsorgen Sie umweltgerecht. Se überprüfen die Warenbestände regelmäßig und machen Inventuren. Sie organisieren auch den Warenausgang. Für Auslieferungsfahrzeuge erstellen Sie Tourenpläne. Sie bearbeiten die Frachtpapiere und stimmen sich mit den Fahrer/innen ab.

 

Die Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule dauert in der Regel drei Jahre. Später ist eine Weiterbildung zum Meister oder zum Betriebswirt möglich.

 

Sie sollten geschickt sein und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben. Sie sollten voraussschauend handeln, Risiken erkennen und vermeiden. Sehr wichtig ist außderdem ein gutes Gedächtnis. Auf Sie kann man sich verlassen? Dann bewerben Sie sich für diese Ausbildung.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

 

Baustoff Mill GmbH

z.Hd. Klaus Mill

Gewerbestraße 10

97833 Frammersbach